Urheberschutz

 

 

 

Urheberschutz Lesen und relaxen

Urheberschutz

1. Wichtige Hinweise zur Verwendung von Texten, die sich auf dieser Internetpräsenz befinden.

Es ist Folgendes zu beachten:

Wenn der 70. Todestag eines Dichters vorüber ist, dann werden seine Originalwerke im allgemeinen zum Gebrauch frei freigegeben.

Sollte jedoch ein bestehendes Werk, das von einem Dichter geschrieben wurde und dessen Todestag bereits das 70. Jahr überschritten hat, in irgendeiner Form verändert werden (Anpassung an die heutige Sprache, allgemeine Bearbeitungen usw.), genießt dieses Werk wiederum den gleichen Urheberrechtsschutz wie das ursprüngliche Werk (erneut 70 Jahre nach Ableben des Bearbeiters).

Auf diesem Internetportal sind sämtliche Gedichte für die private Nutzung freigegeben. Das heißt, bei der Verwendung von Texten dieser Seite für persönliche Glückwunschkarten, für Hochzeitsreden und vielen weiteren Gelegenheiten können die veröffentlichten Werke uneingeschränkt benutzt werden.

Das Einbringen oder die Vervielfältigung von Texten dieser Seite in Blogs, Gästebüchern, Foren oder anderen Kommunikationseinrichtungen im Internet ist nur mit einer eindeutigen Quellenangabe erwünscht.


2. Wichtiger Hinweis betreffend der gesamten Internetpräsenz:

Die gesamte Webseite "Gedichtepark.de" (http://www.gedichtepark.de) steht ebenfalls unter dem Schutz des Urheberrechts. Sie darf auf keinem Fall ohne Zustimmung des Webmasters (siehe Impressum) kopiert oder in Auszügen anderweitig verwendet werden. Sollten sie diesbezüglich Fragen haben, verwenden Sie bitte das Kontaktformular. Ich werde Ihnen zeitnah antworten.